라이프로그


I´m not alone 녹화물

I´m not alone

Tanzfilm mit Kirsty Ross
Deutschland 2008
Erstausstrahlung
Musiktheater
Die australische Tänzerin Kirsty Ross gehörte zu den ausdrucksvollsten Solistinnen beim Ballett Mainz. Dieses Jahr beendete sie ihre aktive Karriere im Ensemble von Ballettdirektor Martin Schläpfer. "I´m not alone" eröffnet Kirsty Ross noch einmal den Raum, ihrer expressiven Tanzsprache Gestalt zu geben. Der Film ist angelegt als eine Reise in die Vergangenheit. Die Tänzerin bricht auf aus einer sterilen Alltagswirklichkeit in einem modernen Appartment, sie sucht den Weg durch eine unbestimmte Landschaft und eine Stadt, bis sie zu einem alten Ballsaal findet. Dort werden Erinnerungen lebendig an einen Mann, der einmal eine große Bedeutung für ihr Leben hatte. Zwischen Traum und Wirklichkeit reihen sich Szenen von großer suggestiver Kraft zu einer Begegnung zweier Liebenden. Im Zentrum steht ein bewegender "Pas de deux" von Kirsty Ross und dem Tänzer Jörg Weinöhl zur eigens für diesen Film komponierten Musik von Paul Pavey. Die Tanzszenen sind choreografiert von Nick Hobbes, selbst auch ehemaliger Tänzer am Ballett Mainz und heute Hauschoreograf des Ensembles. Er kennt Kirsty Ross seit langem und hat ihr Schritte und Bewegungen minitiös auf den Leib zugeschrieben. Dezent begleitet von der Kamera lässt der Film eine ganz eigene getanzte Intimität spürbar werden. Momente starker Berührung und Zweisamkeit, die sich bald wieder auflösen und die Tänzerin in die Realität zurückfallen lassen. Eine Realität, in der sie aber eine andere ist.

핑백

  • Wunderkammer : 소장중인 녹화물 2009-06-08 17:04:45 #

    ... I´m not alone </a>Choreografische Avantgarde 5. Joachim Schlömer보리스 에이프만 다큐멘터리 Internationaler Movimentos Tanzpreis 2009 (09 웨인 맥그리거, 린 화이민 외) Der Tanz, mein Leben (08 다큐멘터리) 파리 오페라 발레단 신년 갈라 (08 페히, 파켓, 질베르, 르그리, 르 리쉬, 김용걸)*2009.5.21 추가호두까기 인형 (08 국립, 김리 ... more

  • Wunderkammer : DVD list for trade 2009-06-08 17:12:29 #

    ... ids maiking &lt;The Nutcracker&gt;Chaconne, Le Grand Pas de Deux (Alicia Amatrain, Jason Reilly) I´m not alone Choreografische Avantgarde 5. Joachim SchlömerBoris Eifman Documentary Internationaler Movime ... more

덧글

댓글 입력 영역