라이프로그


Al Andalus 녹화물

2008.9.11 ARTE 방영
26분

Donnerstag, 11. September 2008 um 13.00 Uhr

Wiederholungen:
Keine Wiederholungen
Al Andalus
(Frankreich, 2005, 26mn)
ARTE F
Regie: Blanca Li
Choeographie: Blanca Li
Interpret: Blanca Li, Cyril Lot, Deborah Torres, Emmanuelle Huybrechts, Géraldine Fournier, Ioulia Plotnikova Angot, Rafael Rodriguez, Stéphanie Andrieu, Valérie Sastron, Yana Maltseva Le Gac

Stereo 16:9 (Breitbildformat)

Die Tänzerin und Choreographin Blanca Li steht für Fantasie und Pathos, stolzes Temperament und Kreativität. Der Flamenco ist ihr ebenso vertraut wie die arabischen Einflüsse aus der Geschichte ihrer andalusischen Heimatstadt. So vielseitig ihre Projekte sind, eines ist ihnen allen gemeinsam: die unbändige Lust sich im Tanz auszudrücken.

Sie gilt als eine der interessantesten und vielseitigsten Choreographinnen Frankreichs. Die spanische Tänzerin Blanca Li mit Wohnsitz in Paris ist auch dem deutschen Publikum bekannt, spätestens seitdem sie 2001 für eine Zeit die Leitung des Tanztheaters an der Komischen Oper Berlin übernahm. In dieser Fernsehadaptation der bekannten andalusischen Tänzerin und Choreographin sind zwei Stücke zu sehen: "Al Andalus" und "Nana und Lila". Beide sind ein Kondensat verschiedener Inspirationsquellen und spiegeln wie in einem Fayencemosaik die wichtigsten Erfahrungen wider, die Blanca Li selbst zur Bühne führten. Sie versteht es, die Dynamik der sich bewegenden Gruppen und die ihrer Heimat eigene Vielfalt an Körperbewegungen ebenso emotional wie facettenreich zu vermitteln.


핑백

덧글

댓글 입력 영역