라이프로그


Full of Fire 녹화물

Full of Fire

Film von Maria Kleinow
Deutschland 2006
Erstausstrahlung
Dokumentation
Kultur
Tanz, Ballett
Was passiert, wenn man seine Leidenschaft zum Beruf macht? Vier Künstler, deren Werkzeug der Körper ist, gewähren einen Einblick in ihren Alltag, ihre Motive, ihre existenziellen Probleme. Tanzen haben sie zu ihrem Beruf gemacht und den Tanz zum Lebensprinzip erklärt. Ängste und Träume werden auf Parkett, auf Asphalt, auf Bühnen und in Hallen in Geschichten verwandelt. Dabei spürt der Tänzer einen Raum auf, der ihn alles vergessen lässt. Der Vertrag mit der Muse ermöglicht den Zutritt zu diesem speziellen Ort. Doch was passiert, wenn das Werkzeug, der eigene Körper, eines Tages den Bewegungen und Verletzungen nicht mehr standhalten kann? Der Tanz ist ein Feuer, das dich verbrennen kann. Doch dieses Feuer brennt in dir. Dein Herz, dein Geist bleiben dem Tanz versprochen. Für immer. Dieser Dokumentarfilm zeigt, wo der Mensch und sein dem Tanz gewidmetes Leben steht. Zugleich ist er eine Hommage an den Tanz und eine Aufforderung zur Entdeckung des eigenen inneren Feuers.

덧글

댓글 입력 영역