라이프로그


Le Sacre du Printemps 녹화물

Le Sacre du Printemps

Ballett von Pina Bausch
Tanztheater Wuppertal, 1979
Musiktheater
Konzert-/Bühnendarbietung
Tanz, Ballett
BRD
Bildregie: Pit Weyrich
Bühnenbild: Rolf Borzik
Choreographie: Pina Bausch
Tänzer: Malou Airaudo
Eine der für die siebziger Jahre wichtigsten choreographischen Interpretationen von Igor Strawinskys "Sacre du Printemps" ist die Version, die Pina Bausch 1975/76 für ihr Wuppertaler Tanztheater geschaffen hat. Dieses bemerkenswerte Tänzerensemble, das in den letzten Jahren zusammen mit dem Namen seiner Chefin zu einer eigenen Größe in der europäischen Bühnentanz-Szene geworden ist, ist weit entfernt von allen klassischen Ballettvorstellungen. Wo in klassischen Kompagnien ein mehr oder weniger standardisierter körperlicher Einheitstyp vorherrscht, sind in Wuppertal bunt durcheinander große und kleine, dicke und dünne, alte und junge, dunkel- und hellhäutige Tänzerinnen und Tänzer zu finden; und ebenso entschieden, wie sie diese natürliche Vielfalt des Lebens zur Maßgabe für die Zusammensetzung ihres Ensembles genommen hat, genauso entschieden hat sich Pina Bausch von allem Nur-Dekorativen auf der Bühne abgewandt. Folgerichtig hat sie auch in ihrer "Sacre"-Version - im Gegensatz zu ihren zeitgenössischen Choreographen-Kollegen - den originalen Opfer-Gedanken Strawinskys wieder aufgenommen, freilich ohne jeden altrussischen oder sonstwie gearteten Kostüm-Mummenschanz: Opfer, Tod und Sexualität sind unverschleierter Inhalt ihrer vitalen Choreographie.

핑백

  • Wunderkammer : 소장중인 녹화물 2008-06-04 12:51:14 #

    ... Le Sacre du Printemps</a> Preljocaj: Eldorado Orpheus und Eurydike 국내 발레단 라 실피드 (9x 유니버설, 박선희/박재홍) 라 바야데어 (9x 유니버설, 임혜경/드라고스 미할차/김세연) 지젤 (96 유니버설, 문훈숙/이원국) 호두까기 인형 (97 국립, 최경은/김용걸) 백조의 호수 (99 유니버설, 문훈숙/박재홍) 지젤 (99 유니버설, 문훈숙/박재홍) 돈키호테 (99 국립, ... more

덧글

댓글 입력 영역